100 Jahre echte Vorarlberger Käsekultur

Zewas mitanand,


ich bin die Alma Sennerin. Ich bin das älteste Markenzeichen der österreichischen Milchwirtschaft und seit Anfang an dabei - das sind mittlerweile schon ganze 100 Jahre.

Täglich verarbeiten die Experten und Expertinnen mit Leidenschaft, Fachwissen und Geschick den Rohstoff Milch zu Natur- und Streichkäsespezialitäten. Vieles hat sich in den letzten 100 Jahren verändert, viele Traditionen sind geblieben. Ich freue mich, euch mitzunehmen auf die Reise durch die letzten 100 Jahre.

Machan’s guat. Pfüate!

 

 

Geschichte: 1921 - 2021

1921
Die Gründung: Dichter Franz Michael Felder und Alma

Die Gründung: Dichter Franz Michael Felder und Alma

+ mehr erfahren
1925
Erste Schmelzkäserei in Österreich

Erste Schmelzkäserei in Österreich

+ mehr erfahren
1933
Expansion der Alma im europäischen Markt

Expansion der Alma im europäischen Markt

+ mehr erfahren
1951
Eröffnung des neuen Werkes in Hard

Eröffnung des neuen Werkes in Hard

+ mehr erfahren
1970
Alma wird Marktführer

Alma wird Marktführer

+ mehr erfahren
1996
Einführung von Schnittkäse

Einführung von Schnittkäse

+ mehr erfahren
2008
Alma wird Teil der Rupp AG

Alma wird Teil der Rupp AG

+ mehr erfahren
2016
Relaunch Markenauftritt

Relaunch Markenauftritt

+ mehr erfahren
2018
Auszeichnung: Sennerin des Jahres

Auszeichnung: Sennerin des Jahres

+ mehr erfahren
2020
Umzug ins Vorsäß

Umzug ins Vorsäß

+ mehr erfahren
2021
100 Jahre Alma

100 Jahre Alma

+ mehr erfahren

Früher/Heute

Alma Rahm – der Klassiker seit 100 Jahren

Comparison image Comparison image
Comparison image Comparison image

Käsetransport im Wandel

Comparison image Comparison image
Comparison image Comparison image

Noch immer: Herstellung nach alter Tradition

Comparison image Comparison image
Comparison image Comparison image